Hope (2014)

 F 2014
Drama 91 min.
7.10
film.at poster

Das Spielfilmdebüt des Dokumentarfilmregisseurs Boris Lojkine bietet ein beeindruckend realitätsnahes Bild einzelner menschlicher Schicksale an den Grenzen der Festung Europa.

Der Weg vom Golf von Guinea durch die Sahara bis zum Tor Europas an der marokkanischen Küste ist weit und gefährlich. Als die junge Nigerianerin Hope nachts in der Wüste zurückgelassen werden soll, hilft ihr Léonard aus Kamerun. In einer Welt, in der brutalste Willkür und der tägliche Kampf ums Überleben herrschen, entwickelt sich aus der Zwangsgemeinschaft der beiden eine fragile Liebesbeziehung, die dem feindseligen und erbarmungslosen Leben auf der Flucht entgegenhält. Regisseur Lojkine lernte sowohl Haupt- als auch Nebendarsteller_innen von "Hope" auf deren eigener Flucht kennen.

Details

Justin Wang, Endurance Newton, Nabyl Fally Koivogui u.a.
Boris Lojkine
Boris Lojkine, Olivier Lorelle

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken