Hotel de Love

 Australien 1996
Romanze 95 min.
6.30
film.at poster

Der Manager eines Flitterwochen-Hotels bekommt die Gelegenheit, seine Jugendliebe neu zu erobern, muss aber mit deren Verlobten und mit seinem eigenen Zwillingsbruder konkurrieren.

Vor zehn Jahren verliebte sich der damals siebzehnjährige Stephen bei einer Party Hals über Kopf in Melissa. Gerade als er sie ansprechen wollte, kam ihm sein weniger zurückhaltender Zwillingsbruder Rick zuvor und begann eine Affäre mit Melissa.

Die Jahre vergingen, die Liebe zwischen Melissa und Rick ging in Brüche. Melissa verließ die Stadt um aufs College zu gehen und Rick stürzte sich in die Arbeit um Melissa zu vergessen. Inzwischen hat er es zum erfolgreichen und zynischen Börsenmakler gebracht während sein Bruder Stephen, jüngst von seiner Freundin sitzengelassen, Manager des "Hotel de Love" ist, einem Flitterwochenetablissement mit herzförmigen Badewannen, einem Pianisten voller zuckersüßer Lovesongs und all dem kitschigen Zubehör, das sich Verliebte angeblich wünschen.

Wie es das Schicksal will, kommt eines Tages Melissa mit ihrem neuen Verlobten Norman ins "Hotel de Love". Nicht genug damit, verbringen auch die Eltern Ricks und Stephens ihren Hochzeitstag dort, und die Wahrsagerin des Hauses, Alison, sowie ein anonymer Liebesbriefschreiber machen das Chaos perfekt.

Stephan bietet sich eine neue Chance, Melissa zu erobern. doch die Voraussetzungen sind ungleich schwieriger als vor zehn Jahren, muss er doch diesmal gleich mit zwei Rivalen konkurrieren.

Details

Aden Young, Saffron Burrows, Simon Bossel, Pippa Grandison, Ray Barrett, Julia Blake, Peter O´Brien, Belinda McClory, Caleb Cluff
Craig Rosenberg
Brett Rosenberg
Stephen F. Window
Craig Rosenberg

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken