How to Smell a Rose: A Visit with Ricky Leacock in Normandy

2014

Dokumentation

Kann man Filmemachen eigentlich lernen? - «Kann man denn das Riechen an einer Rose lernen?»

Min.65

Exzellent kochen konnten beide, und beide zählen zu den bedeutendsten Vertretern des US-Dokumentarfilms des 20. Jahrhunderts. Les Blank (1935-2013), der filmende Gourmet aus den Südstaaten, besucht seinen in Frankreich lebenden Kollegen Richard Leacock (1921-2011), der sich derweil am Herd um den Pot-au-feu kümmert. Das Handwerk des Lebens, Liebens, Filmens und des Kochens, erfahrungsgesättigt durchgenommen von zwei lebenslangen Individualisten, die für ihr je eigenes soulfood keine vorgefertigten Rezepte benötigten.

IMDb: 6.4

  • Regie:Les Blank, Gina Leibrecht

  • Kamera:Les Blank, Gina Leibrecht

  • Autor:Gina Leibrecht

  • Musik:Les Blank, Gina Leibrecht

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.