Hunde aus Samt und Stahl

 Deutschland 1989
Dokumentation 52 min.
6.70
film.at poster

Das damalige "Reizthema" Pitbullterrier führte Romuald Karmakar zu jenen, die mit diesen Hunden leben. Das herbe, vibrierende, filmisch ausgedrückte Verhältnis, das er zu den Protagonisten entwickelt, ist der pure Gegenentwurf zu jener falschen Intimität, die (bis heute) im Realitätsfernsehen und -kino regiert. (filmmuseum)

Details

Romuald Karmakar
Bernd Neubauer
Romuald Karmakar

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken