I'm

Esu

Litauen, 2000

Dokumentation

Dokumentation über den Pfarrer und Widerständler Julius Sasnauskas

Julius Sasnauskas ist Pfarrer in Vilnius und hat sich schon in seiner Jugend in den 70er Jahren aktiv in der Widerstandsbewegung gegen das Sowjetregime engagiert. Trotz 18 Monaten Gefängnis und 5 Jahren in sibirischen Straflagern sind sein Gerechtigkeitssinn und sein Kampf um Gleichberechtigung ungebrochen.
Mit seiner Ausstrahlung und seinem Engagement ist er eine Stütze für viele im heutigen Vilnius.

  • Regie:Diana Matuzeviciene

  • Kamera:Kornelijus Matuzevisius

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.