I Miss Sonia Henie

 YU 1972

Nedostaje mi Sonja Henie

Kurzfilm 14 min.
film.at poster

1972 besuchten die genannten Regisseure - unter ihnen Milos Forman - das Filmfestival in Belgrad. Der bekannte slowenische Regisseur und Kameramann Karpo Acimovic-Godina lud seine Kollegen ein, an ein von ihm konzipierten Gemeinschaftsprojekt teilzunehmen. Jeder Filmemacher sollte einen Miniaturfilm von höchstens drei Minuten Länge über das gleiche Thema vor gleichem Hintergrund mit fix montierter Optik und unveränderter Bildeinstellung drehen, ohne die Kamera zu bewegen. Die Darsteller sollten vor der Kamera jeweils den von der Comic-Figur Snoopy in einem Cartoon von Schulz gesprochenen Satz »I miss Sonia Henie« zitieren. Die acht Versionen bilden den Kurzfilm, im Making Of dokumentiert Karpo Acimovic-Godina die Dreharbeiten zu seinem Gemeinschaftsprojekt mit den Regiekollegen. Im Film wird hauptsächlich englisch gesprochen. (Filmarchiv Austria)

Details

Sonja Henie, Catherine Rouvel, Dobrila Stojnic, Branko Milicevic, Srdjan Zelenovic, Brooke Hayward
Milos Forman, Karpo Acimovic-Godina, Purisa Djordjevic, Dusan Makavejev, Tinto Brass, Paul Morissey, u.a.

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken