Il Methodo Cubano

 A 2012
Dokumentation 99 min.
film.at poster

Eine der Errungenschaften der kubanischen Revolution war, sicherzustellen, dass alle Inselbewohner gesundheitliche Versorgung bekamen, gratis.

Seit mehr als 30 Jahren werden auf Kuba im Camilo Cienfuegos Patienten aus aller Welt therapiert. Die meisten kommen, weil sie an Retinosis Pigmentaria leiden, die häufigste genetische Netzhaut-Erkrankung. Sie führt zu Blindheit. Offiziell gibt es dafür in der westlichen Ärzteschaft keine Therapie, doch in Kuba werden hunderte Menschen jährlich operiert und therapiert. Auch Andrea konnte vor 10 Jahren hier seine Krankheit zum Stillstand bringen und seinen spärlichen Rest an Augenlicht bewahren, spät aber doch.

Details

Gabriele Hochleitner, Timothy McLeish

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken