Indira's Daughter

 GB/Indien 2014
Dokumentation 63 min.
8.20
film.at poster

In vielen Ländern soll der Film zum Internationalen Frauentag gezeigt werden. In Indien hat ein Gericht die Fernsehausstrahlung verboten.

"Eine Frau trägt eine viel größere Verantwortung für eine Vergewaltigung als ein Mann" - ein schockierender Satz eines zum Tode verurteilten Täters. Er stammt aus der Dokumentation INDIA'S DAUGHTER der britischen Filmemacherin Leslee Udwin über die Massenvergewaltigung einer jungen Frau in Indien, die Ende 2012 Ausschreitungen und Proteste in Indien auslöste und weltweit für Entsetzen sorgte. Die 23-Jährige erlag ihren Verletzungen. Im Film lässt Udwin die Eltern der jungen Frau zu Wort kommen, sie gibt aber auch den Vergewaltigern viel Raum.

Details

Leslee Udwin
Krsna Solo
Leslee Udwin

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken