Ingrid Caven. Musique et voix

F, 2012

Musikfilm / MusicalDokumentation

Min.98

Diva, Soubrette, Königin der Nacht: Ingrid Caven, bekannt geworden in der Entourage von Rainer Werner Fassbinder, später berühmt als Sängerin in Frankreich, besetzt eine einzigartige Position in der zeitgenössischen Musiklandschaft: Chansonette in der Traditionslinie von Marlene Dietrich, Edith Piaf und Lotte Lenya. Protagonistin eines großen Klangtheaters, in dem eine Welt der Vergangenheit ersteht, gebrochen durch stilisierte Darstellungsposen und nervöse Tics. Bonello hat ein ganzes Konzert aufgezeichnet, in dem Ingrid Caven wie ein wahnhaftes Traumbild out of the dark erscheint. Eine wie keine.

IMDb: 5.5

  • Regie:Bertrand Bonello

  • Kamera:Josée Deshaies

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.