Invasion (2014)

 Argentinien/Panama 2014
Dokumentation, Kriegsfilm / Antikriegsfilm, Geschichtsfilm 93 min.
7.30
film.at poster

Panama 1989: US-Soldaten marschieren in Panama ein, um den Machthaber Manuel Noriega zu stürzen.

Die Invasion in Panama forderte 1989 mehrere Hundert Tote, trotzdem scheinen diese Vorfälle, die zu den traumatischsten der Geschichte des Landes gehören, vergessen zu sein. Der panamaische Regisseur Abner Benaim spricht mit unterschiedlichsten Menschen, die diese Katastrophe miterlebt haben JournalistInnen, ÄrztInnen, ehemalige SoldatInnen und ZivilistInnen und gestaltet so ein Mosaik aus persönlichen Erinnerungen. Ohne jegliches Archivmaterial gelingt es Benaim, mit Hilfe der Erzählungen der Befragten die Bilder eines kollektiven Gedächtnisses im Kopf der ZuseherInnen zu erzeugen.

Details

Abner Benaim
Abner Benaim

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken