Irgendwas mit Liebe

 A 2014
Romanze, Komödie, Kurzfilm 45 min.
film.at poster

Ein junges Paar, dem vor der berufsbedingten Trennung noch drei Monate bleiben, stellt eine Liste mit all jenen den Dingen auf, die wir schon einmal probieren wollten, aber uns nie getraut haben.

Melanie (20) und David (20) sind das perfekte Paar. Melanie will nach Ecuador gehen um Indianerkindern Englisch beizubringen. Der Filmverrückte David will Film studieren. David wird tatsächlich an einer wichtigen Film Universität angenommen, und die beiden haben nur noch drei Monate, bevor sie auseinander gehen müssen.
Um den Abschied leichter zu machen, schreiben sie eine Liste mit allen Dingen die sie noch gemeinsam erleben wollen, bevor sie sich trennen.
"Beim Sex ein Hotelbett zerstören" ist der erste Punkt auf einer Liste voller Dinge die wir alle schon einmal probieren wollten aber uns nie getraut haben.

Wenige Tage nachdem die beiden die Liste geschrieben haben, bekommt Melanie einen Brief. Auch sie ist angenommen worden. Die Post hat ihre Zusage verloren und sie soll schon am nächsten Tag nach Südamerika fliegen.

Unser perfektes Paar beschließt also die gesamte Liste in 24 Stunden abzuarbeiten. Ihr überstürzter Versuch, drei Monate perfekte Beziehung in 24 Stunden zu packen, eskaliert und endet in völligem Chaos.

Details

Patrick Schlegel, Magdalena Wabitsch, Thomas Frank, Florin Vidamski, Martin Papst
Johannes Fröhlich
Johannes Fröhlich

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken