Der Film über Jaco Pastorius mischt 8mm-Heimaufnahmen, Interviews und Konzertmitschnitte und spart auch Niedergang und frühen Tod nicht aus.

Min.110

«Gestatten, ich bin der beste E-Bass-Spieler der Welt.» Mit diesen Worten stellte sich der junge Jaco Pastorius einst Joe Zawinul, dem Chef der Fusion-Band Weather Report vor. Die vermeintliche Hochstapelei entpuppte sich als Wahrheit: Mit seinem vollen, runden Ton, dem raffinierten Akkordspiel und rasenden Läufen in der Tradition von Charlie Parker revolutionierte Pastorius den E-Bass wie niemand zuvor oder danach. Der Film mischt 8mm-Heimaufnahmen, Interviews und Konzertmitschnitte und spart auch Niedergang und frühen Tod nicht aus. Die zentrale Botschaft formuliert Basskollege Juan Alderete bündig: «Wir alle sagen, er ist unser Jimi Hendrix.»

(Text: Viennale 2015)

IMDb: 7.7

  • Regie:Paul Marchand, Stephen Kijak

  • Kamera:Roger De Giacomi

  • Autor:Paul Marchand, Robert Trujillo

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.