Jesus von Montreal

Jésus de Montréal

Kanada, F, 1989

Drama

Im Film ist Jesus ein Schauspieler, der ein sommerliches Passionsspiel inszenieren soll und allmählich in der Realität die Rolle eines Verfolgten, Gekreuzigten und Auferstandenen übernimmt. Geistreich, witzig und postmodern-ästhetisch wird in der doppelten Leidensgeschichte einer oberflächlichen, mediensatten Gesellschaft zu Leibe gerückt, die Erlösung in diversen Technologien sucht.
Susanne Schullerus-Keßler
Länge: 119 Min.

  • Schauspieler:Lothaire Bluteau, Johanne-Marie Tremblay, Catherine Wilkening, Remy Girard

  • Regie:Denys Arcand

  • Autor:Denys Arcand

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.