Catherine Wilkening

Jesus von Montreal

— Jésus de Montréal

Der junge Schauspieler Daniel soll das in die Jahre gekommene Passionsspiel einer Kirchengemeinde in Montreal aufzupeppen. Dazu sucht er sich Kollegen aus allen möglichen Sparten des Films und des Theaters zusammen. Als er jedoch versucht, neue Erkenntnisse der modernen Exegese und Archäologie einzubinden, stößt er auf massive Widerstände bei seinen konservativen Auftraggebern. Ein Film, bei dem es Spaß macht, immer wieder Anspielungen und Zitate aus dem Evangelium zu entdecken!

Die junge Polizistin Marie Kermeur kehrt in ihre Heimat auf die bretonische Insel Ty Kern zurück, um ihren Verlobten Christian zu heiraten. Doch schon kurz nach ihrer Ankunft mehren sich die Zeichen, dass hier nicht alles mit rechten Dingen zugeht: Als Marie ihr Hochzeitskleid anprobiert, ist dieses blutverschmiert. Außerdem wird die junge Frau von Alpträumen geplagt, die mit jeder Nacht schlimmer werden. Als ihr Bruder Gildas unter rätselhaften Umständen ums Leben kommt, beginnt Marie auf eigene Faust zu ermitteln. Schnell merkt sie, dass die Einheimischen etwas vor ihr zu verbergen suchen. Schon bald gerät auch sie in tödliche Gefahr...

Catherine Wilkening | film.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat