Jüdische Identität in Wien

A, 2012

Dokumentation

Min.60

Der in Wien aufgewachsene und in Paris lebende Schriftsteller Peter Stephan Jungk führt uns durch das jüdische Wien in seiner Vielfalt. Die Wege führen ihn zu jüdischen Bewohner der Stadt sowie zu Bethäusern und der Zwi Perez Chajes Schule. In Interviews erfährt Jungk vieles über die Stadt, die in seiner Kindheit für ihn prägend war.

  • Regie:Jeremy Braunsberg

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.