Julietta (2001)

Deutschland, 2001

DramaRomanzeYoung

Eine dramatische Liebesgeschichte vor dem Hintergrund Europas größter Party: Der Berliner Loveparade.

Min.100

Eine dramatische Liebesgeschichte vor dem Hintergrund Europas größter Party: Der Berliner Loveparade.Julietta, eine 18jährige Schülerin aus behüteten Elternhaus, fährt nach Berlin, um mit ihrem Freund Jiri, auf der Loveparade zu feiern.Julietta irrt durch die tanzende Menge -auf der Suche nach Jiri verliert sie das Bewusstsein. Max, ein DJ rettet sie.
Er ist fasziniert von Juliettas Schönheit. Während sie noch immer bewusstlos ist, schläft er mit ihr. Sechs Wochen später bemerkt Julietta ihre Schwangerschaft.

Es kommt zu einer dramatischen Auseinandersetzung zwischen Julietta, Max und Jiri.

IMDb: 6.1

  • Schauspieler:Lavinia Wilson, Matthias Koeberlin, Barnaby Metschurat

  • Regie:Christoph Stark

  • Kamera:Jochen Stäblein

  • Autor:Jochen Bitzer

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.