Jung, weiblich, gnadenlos

 USA 1996

Jaded

Drama 95 min.
5.30
film.at poster

Meg Harris (Carla Gugino) lebt als Außenseiterin zurückgezogen in einer kleinen Stadt. Eines Tages wird sie Opfer einer brutalen Vergewaltigung. Täter war keineswegs ein Mann, sondern zwei Frauen. Doch Polizei, Justiz und die Öffentlichkeit reagieren mit Ignoranz. Für Meg beginnt nun ein gnadenloser Weg durch alle Instanzen, die für solch eine Verbrechensversion keinerlei Statuten vorgesehen haben, sondern den einzelnen US-Staaten eine individuelle Rechtssprechung überlassen.

Details

Carla Gugino, Rya Kihlstedt, Christopher McDonald, Ellen Greene, Anna Levine, u.a.
Caryn Krooth

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken