Kämpfende Herzen

D, 1921

DramaStummfilm

Tags ein angesehener Makler, frequentiert Harry Yquem des Nachts in Verkleidung anrüchige Spelunken und trifft sich mit Geldfälschern, Dieben und Hehlern.

Min.79

Aus einer zeitgenössischen Inhaltsangabe: "Ein Mann, ein Makler, mit eigentlich ganz überflüssigem Doppelleben, will hinter das sorgsam gehütete Geheimnis (seiner Braut) kommen, das über einem Abenteuer ihrer Verlobungsnacht lagert. Ein Gauner-Kavalier, dessen edler Bruder und ein hinterlistiger Freund des Mannes ziehen sich und ihn in ein Netzwerk von Irrtümern und Versuchungen, in dem er seine Frau zu fangen wähnt. Zwei Revolver gehen los. Der eine tötet den schurkischen Freund, der andere beinahe die edle Frau und beinahe die Wirkung des Stückes."

Filmarchiv

IMDb: 6.4

  • Schauspieler:Carola Toelle, Hermann Boettcher, Ludwig Hartau, Anton Edthofer, Rudolf Klein-Roge

  • Regie:Fritz Lang

  • Kamera:Otto Kanturek

  • Autor:Thea von Harbou, Fritz Lang

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.