Keep Walking

2008

KurzfilmDokumentation

Eine mutige Geschichte über Lesben in Korea, wo lesbische Filme bislang kaum zu finden sind.

Min.19

Das lesbische Pärchen Tery und Hyun-jin ist auf dem Weg nach Hause von einer Party mit Freundinnen. Sie halten Händchen, aber sie sind von den widersprüchlichen Gefühlen des Glücks und des Unbehagens erfüllt, die ihre Beziehung auslöst. Ihre lesbischen Freundinnen haben ihnen soeben von Konflikten mit ihren Familien und den Problemen ihres Zusammenlebens erzählt.

  • Regie:Su-kyong Bae

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.