L' Image manquante

Kambodscha, F, 2013

Dokumentation

Min.90

Wie kann man einen visuellen Ausdruck für ein Grauen jenseits von Bild und Sprache finden? Diese Frage prägt seit jeher das dokumentarische Werk des kambodschanischen Filmemachers Rithy Panh, dessen Eltern während der Schreckensherrschaft der Roten Khmer ums Leben kamen. In seiner neuen Arbeit inszeniert er Szenarien des Horrors mit bemalten Tonfiguren und kontrastiert dieses Marionettentheater mit historischem Propaganda- und Wochenschaumaterial. So entsteht Reibungshitze und paradoxerweise ein wundersamer Zauber, der selbst in der Stilisierung des Ungeheuerlichen das Menschliche zu retten vermag.

(Text: Viennale 2013)

IMDb: 7.4

  • Regie:Rithy Panh

  • Kamera:Prum Mesa, Rithy Panh

  • Autor:Rithy Panh

  • Musik:Touch Sopheakdey, Sam Kakada

  • Verleih:PLAYTIME

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.