L' Heure du Berger (The Berger's Hour)

F, 2008

IndependentAvantgarde

Min.39

Pierre Creton führt in L'Heure du Berger auf einen Pfad aus Tod, Trauerarbeit und Erinnerung, festgehalten in einer assoziativen Montage aus Found Footage und neuen Aufnahmen: Sieben Jahre nach dem Tod seines Freundes Jean Lambert, dem er bereits seinen Film La Vie après la mort (2003) widmete, lebt Creton noch immer im Haus des Freundes und folgt imaginierten und realen Ritualen des einstigen gemeinsamen Lebens am Land. Am Nachmittag scheint die Zeit für einen Moment innezuhalten. Sie macht Platz für ereignisvolle Miniaturen voller Humor, Poesie und Phantastik. Eine Schatzkammer gefüllt mit poetischen Spiegelungen.
(Text: Viennale 2008)

  • Regie:Pierre Creton

  • Kamera:Pierre Creton

  • Autor:Pierre Creton

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.