L' Intrus

F, 2004

Drama

Ganz wörtlich ein moderner Abenteuerfilm, also einer, in dem auch das Sehen ein Abenteuer ist.

Min.130

Der alte Michel Subor spielt einen Mann, der seinen verlorenen Sohn sucht und aus dem winterlichen Jura quer durch die Welt zum Gauguin-Graugrün vor Tahiti reist. Unterwegs dringt ein fremdes, neues Herz in seinen Körper ein, wie illegale Einwanderer über Grenzen und die Erinnerung in die Gegenwart. Ein gewaltiges, grenzenloses Anti-Epos, komponiert aus überwältigend sinnlichen Fragmenten, von Agnès Godard nachgerade haptisch fotografiert.

IMDb: 7

  • Schauspieler:Michel Subor, Béatrice Dalle, Grégoire Colin

  • Regie:Claire Denis

  • Kamera:Agnés Godard

  • Autor:Claire Denis, Jean-Pol Fargeau

  • Musik:Stuart Staples

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.