La Bréche de Roland

Frankreich, 2000

Eine Familie mit zwei halbwüchsigen Kindern besteigen einen berühmten Bergscharte. Während der Wanderung kommt es zu Spannungen und zu Streit.

Eine Familie mit zwei halbwüchsigen Kindern besteigen einen berühmten Bergscharte, die den gleichen Namen trägt wie der Vater. Während der Wanderung kommt es zu Spannungen und zu Streit. Die Kinder gehen verloren, schließlich bricht die Nacht herein.

  • Schauspieler:Mathieu Amalric, Cécile Reigher, Anais Chunleau, Julien Rivière, Gilles Quessette, Jean-marie Larrieu

  • Regie:Jean-marie Larrieu

  • Kamera:Catherine Pujol

  • Autor:Jean-marie Larrieu, Arnaud Larrieu

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.