La Bayadère (1994)

1994

Tanzfilm

Choreographie: Rudolf Nureyev

Komponist: Ludwig Minkus
Choreographie: Rudolf Nureyev

Solisten: Isabelle Guerin, Laurent Hilaire, Elisabeth Platel, Wilfri13ed Romoli, Lionel Delanoe, u.a.

Rudolf Nureyev tanzte in Leningrad 1958 mit dem Kirov Ballet erstmals den Krieger Solor. In der Neuinszenierung des kostbaren, jedoch relativ unbekannten Schatzes des Kirov Balletts für die Opéra de Paris unternahm Nurejev kleine Änderungen, blieb jedoch trotz seines ihm eigenen Blicks und seiner Ideen der Tradition treu. "La Bayadère" war Rudolf Nureyevs letzte choreographische Arbeit.
LÄNGE: 132 Min.

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.