Die Folgen der Liebe

 I 2004

Le conseguenze dell'amore

100 min.
7.60
film.at poster

Ein distinguierter und elegant gekleideter Herr, Titta di Girolamo, lebt bereits seit acht Jahren in einem noblen Hotel eines kleinen Ortes der italienischen Schweiz.

Ein distinguierter und elegant gekleideter Herr, Titta di Girolamo (Toni Servillo), lebt bereits seit acht Jahren in einem noblen Hotel eines kleinen Ortes der italienischen Schweiz. Für die Angestellten ein mysteriöser Gast ohne sichtbare Gefühle, dessen Leben nur zwischen Foyer und Bar des Hotels stattzufinden scheint. Unbemerkt für sie geht Titta jedoch diskreten Geschäften nach. Und so würde es vermutlich auch weitergehen, wenn bei ihm nicht doch Gefühle erwachen würden.

Im Rahmen meiner Arbeit halte ich mich stets in Hotels auf, und durch das Beobachten des Hotelalltags kam ich auf die Idee, einen Film über diesen Ort außerhalb von Zeit und Raum zu machen. Mich fasziniert der "Kosmos", dem man im Hotel begegnet. Wie in Flughäfen und Bahnhöfen finden wir ein beständiges Universum vor, das sich jedoch gleichzeitig in stetiger Bewegung befindet. Hier begegnen wir Titta, auf den ersten Blick ein "Mann ohne Eigenschaften", der in Erwartung eines nicht näher bestimmten Ereignisses zurückgezogen in einem Schweizer Hotel lebt. Im Laufe der Geschichte gibt er schließlich eine Reihe von Geheimnissen preis und offenbart diverse Zugehörigkeiten und emotionale Verwicklungen, die aus meinem Film einen "Seelenthriller" machen.
(Paolo Sorrentino)

Details

Toni Servillo, Olivia Magnani, Adriano Giannini, Raffaele Pisu, Angela Goodwin, Diego Ribon, Giselda Volodi
Paolo Sorrentino

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken