Lady Snowblood

 J 1973

Shurayukihime

Drama, Thriller, Action 97 min.
7.70
Lady Snowblood

Die Tragödie einer Rächerin gilt als wichtigster Einfluß für Quentin Tarantinos "Kill Bill".

Eines Nachts im siebenten Jahr der Meiji-Ära wird in einem japanischen Gefängnis das Mädchen Yuki geboren. Ihre Mutter Sayo, die bei der Geburt stirbt, hat Yuki nur aus einem Grund zur Welt gebracht: Rache.

Während politischer Unruhen wurde Sayos Familie brutal von fünf Gewaltverbrechern ermordet. Sayo selbst konnte schwer verletzt entkommen und einen der Täter töten. Dafür musste sie ins Gefängnis, wo sie sich von Hass getrieben mit Wärtern und Gefangenen einließ, um das Werkzeug ihrer Rache zu empfangen.

Vor ihrem Tod hat Sayo eine Massnahme getroffen, um ihr Kind auf seine blutige Aufgabe vorzubereiten: Ein Mönch und Krieger soll es bei sich aufnehmen und in der Kunst des Schwertkampfes trainieren.

Zwanzig Jahre später ist Yukis Zeit gekommen: aus ihr wird Lady Snowblood - und die Welt färbt sich rot ...

Details

Meiko Kaji, Toshio Kurosawa, Masaaki Daimon, Miyoko Akaza, Shinichi Uchida, u.a.
Toshiya Fujita
Masaaki Hirao
Masaki Tamura
Kazuo Kamimura, Kazuo Koike

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken