Lager des Schweigens

Les camps du silence

1988

Independent

Die Geschichte der Lager im Süden Frankreichs. Im Februar 1939 wurden 500.000 Zivilisten, Soldaten, Freiwillige, Mitglieder der internationalen Brigaden, die nach der Machtübernahme durch die Faschisten aus Spanien geflohen waren, an der Stränden östlich von Perpignan zusammengepfercht. Vom Sommer 1942 bis zum Frühjahr 1943 wurden die Lager zum Vorfeld der Vernichtungslager der Nazis.

  • Regie:Bernard Mangiante

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.

Ähnliche Filme