Le premier du nom

 Frankreich / Schweiz 1999
Dokumentation 
film.at poster

Zwei Ahnenforscher erzählen die Familiengeschichte des Moïse Blin, eines jüdischen Händlers aus dem Elsass im späten 18. und frühen 19. Jahrhundert.

Zwei Ahnenforscher erzählen die Familiengeschichte des Moïse Blin, eines jüdischen Händlers aus dem Elsass im späten 18. und frühen 19. Jahrhundert, und seiner Nachkommen. Durch ihre genauen Nachforschungen entsteht das Bild einer jüdischen Familie vor dem Hintergrund diverser historischer Ereignisse: antisemitische Ausschreitungen, Assimilation, von der Französischen Revolution bis heute. Die persönlichen Erlebnisse sind beispielhaft für das Schicksal der europäischen Juden während der letzten 200 Jahre.

The film reconstructs the story of Moïse Blin, a Jewish merchant from Alsace of the late 18th and early 19th century, and his descendants. Personal stories show Jewish destiny of the past 200 years.

Jüdische Filmwoche 2000

Details

Philippe Blachais, Elisabeth Blachais-Catoire, Maureen Blachais-Tosic, Albert Blin, Claude Bloch, Sylvie Blum, Etienne, Caen, Catherine Dreyfus, André-Aaron Fraemncke. Emilie-Jacques Franel
Sabine Franel
Jean-Pierre Fouquey
Jimmy Glasberg
Sabine Franel, Nicolas Morel

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken