Lenny (1974)

 USA 1974
Kultfilme, Biografie 111 min.
7.60
film.at poster

Biographie des Stand-up-Komödianten Lenny Bruce der einst das prüde Amerika entsetzte.

Lenny Bruce (geboren als Leonard Alfred Schneider am 13. Oktober 1925 auf Long Island; gestorben am 3. August 1966 in Hollywood Hills) trug maßgeblich dazu bei, die Stand-Up-Comedy von einer Form des bloßen Erzählens von Witzen zu einer intelligenten und aktuellen Unterhaltung zu verändern. Sein Repertoire enthielt Nummern über Politik, Religion, Rassismus, sowie eine große Anzahl von Witzen unterhalb der Gürtellinie. Auf letztere angesprochen, antwortete er oft: "Wenn sie etwas am menschlichen Körper anekelt, beschweren sie sich beim Hersteller." Bob Fosses (1927-1987) Meisterwerk ist eine Hommage an diesen radikalen Komiker.

Lenny Bruce (1925 - 1966) who was born Leonard Alfred Schneider in New York was an American stand-up comedian and brilliant satirist, who created much controversy due to his use of so-called ,dirty words' in his nightclub comedy act. The black humor of Bruce's largely improvised shows often overstepped the bounds of what was considered respectable in the 1950ies and 1960ies. Bob Fosse's masterpiece traces Lenny Bruce from his beginnings as a Catskills comic to his later underground popularity.

Details

Dustin Hoffman, Valerie Perrine, Jan Miner, Stanley Beck uva.
Bob Fosse
Ralph Burns
Bruce Surtees
Julian Barry

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken