Valerie Perrine

Von seiner Frau wird Charlie Smith überredet, einen Job bei der Grenzpolizei nahe der mexikanischen Grenze anzunehmen. Die Hauptaufgabe ist die Jagd auf Mexikaner.

Dickie Roberts - Kinderstar

— Dickie Roberts: Former Child Star

Dicky Roberts ist 35 Jahre alt und war in seiner Kindheit ein TV-Star, doch jetzt ist er auf dem Abstellgleis und schafft den Sprung ins Showbiz nicht mehr. Als er dann eine Rolle angeboten bekommt für die er "normal" sein müsste, sieht er nur einen Weg endlich "normal" zu werden: Er adoptiert eine Familie und wächst nochmals ganz "normal" auf.

Mel Gibson einmal von der weiblichen Seite: Als Werbetexter Nick Marshall testet er Frauenkosmetika am eigenen Leib - und erlangt nach einem Unfall die Gabe, die heimlichen Gedanken der Frauen zu hören!

Der letzte Held Amerikas

— The Last American Hero

Ex-Alkoholschmugler wird Nachwuchs-Rennfahrer und feiert rasch Erfolge. Danach verliebt er sich unglücklich und muss bald erkennen, dass er als Einzelgänger gegen die größeren Teams keine Chance hat. Er hat nun die Wahl: Entweder er ordnet sich den Zwängen des Rennbetriebs und eines Promotors unter oder als Autorennfahrer (höchstwahrscheinlich) zu scheitern.

Eine freie Verfilmung der Geschichte von Robert Glenn Johnson jr. alias Junior Johnson, einem frühen Superstar des NASCAR-Rennzirkus der 50er und 60er Jahre, der tatsächlich den Spitznamen "The Last American Hero" trug.

Kurz vor der Zerstörung seines Heimatplaneten Krypton wird der kleine Kal-El von seinen Eltern in einer Raumkapsel Richtung Erde geschickt. Dort findet ihn das Farmerehepaar Kent, das ihm den Namen Clark gibt. Schon früh stellt sich heraus, dass ihr Ziehsohn außergewöhnliche Fähigkeiten besitzt. Erwachsen geworden, arbeitet Clark als unscheinbarer Reporter beim Daily Planet, wo er sich in seine Kollegin Lois Lane verliebt. Die hat jedoch nur Augen für Superman, nicht ahnend, dass der Held und Clark Kent ein und dieselbe Person sind.

2006 bekam Richard Donner aufgrund von vielen Fan-Aufrufen die Gelegenheit seine ursprünglich geplante Version von Superman II zu rekonstruieren. Es kamen insbesondere die entfernten Marlon-Brando-Szenen wieder zum Einsatz, fehlende Szenen wurden mit Casting-Testaufnahmen ersetzt und teilweise neu gedreht.

Valerie Perrine | film.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat