Liebe hat zwei Gesichter

The Mirror Has Two Faces

USA, 1996

RomanzeTragikomödie

Im Hörsaal brilliert die Literaturprofessorin Rose (Barbara Streisand) mit geistvollen Exkursen über die Liebe. In ihrem Privatleben aber hat die nachlässig gekleidete Mittvierzigerin mit den Männern nur Pech.

Min.126

Im Hörsaal brilliert die Literaturprofessorin Rose (Barbara Streisand) mit geistvollen Exkursen über die Liebe. In ihrem Privatleben aber hat die nachlässig gekleidete Mittvierzigerin mit den Männern nur Pech.

Ihren Kollegen, den attraktiven Dozenten Gregory (Jeff Bridges), plagt das umgekehrte Problem: Seine zahllosen Affären rauben ihm die Energie für seine akademische Karriere. Daher sucht er eine Beziehung ohne Sex mit einer gebildeten, aber wenig verführerischen Frau seines Alters - mit einem Wort: Rose.

IMDb: 6.4

  • Schauspieler:Barbra Streisand, Jeff Bridges, Pierce Brosnan, George Segal, Mimi Rogers, Brenda Vaccaro

  • Regie:Barbra Streisand

  • Kamera:Andrzej Bartkowiak, Dante Spinotti

  • Autor:André Cayatte, Gérard Oury

  • Musik:Marvin Hamlisch

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.