Liubi

 Griechenland 2005
Romanze 96 min.
film.at poster

Layia Giourgos Film ist von einer großen Unmittelbarkeit und Eindringlichkeit getragen, die sich nicht zuletzt in der geschickten Kameraarbeit Dimitris Katsaitis' spiegelt.

Dimitris ist in einer fordernden Situation gefangen: Er muss sich um seine invalide Mutter kümmern, nach seiner schwangeren Schwester sehen, den faulen Schwager im Auge behalten, seine Freundin bei Laune halten und die familieneigene Tankstelle führen. Als Liubi, die die Pflege seiner Mutter übernehmen soll, bei seinen Verlobungsfeierlichkeiten vorzeitig auftaucht, gerät alles noch weiter in Bewegung: Die nur wenig Griechisch sprechende Russin erweist sich schnell als unentbehrlich und Familienoberhaupt Dimitris findet in ihr nicht nur eine wichtige Unterstützung, sondern auch eine neue, tatsächlichere Gefährtin. Doch das junge Glück scheint nicht von Dauer, die greifbare Liebe - meint Liubi doch schlicht Liebe - droht in den familiären Zwängen zu ersticken.

Details

Alexis Georgoulis, Lena Kitsopoulou, Katerina Papadaki, Eugenia (= Zenia) Kaplan, Nikos Georgakis
Layia Giourgo
Dimitris Katsaitis
Layia Giourgo

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken