Lügen und lügen lassen

 Frankreich 2004

Mensonges et trahisons et plus si affinités...

Romanze, Komödie 90 min.
film.at poster

Er kennt die intimsten Geheimnisse der Stars und Sternchen, diniert mit Models und hängt auf glamourösen Cocktailpartys ab - Raphaël langweilt sich trotzdem...

Er kennt die intimsten Geheimnisse der Stars und Sternchen, diniert mit Models und hängt auf glamourösen Cocktailpartys ab - alles von Berufs wegen, aufregend, könnte man meinen. Doch Raphaël (Edouard Baer) langweilt seine Arbeit als Ghostwriter trotz des Erfolgs. Und dann bekommt der Liebling des Verlagschefs auch noch einen besonders verflixten Auftrag:

Raphaël soll eine Autobiografie für Frankreichs Fußballgott Kevin (Clovis Cornillac) schreiben, einen überheblichen Dummkopf, der den Autor direkt in eine Schaffenskrise zu treiben droht - wäre da nicht Kevins neueste Affäre Claire (Alice Taglioni), Raphaëls große, wenn auch unerwiderte erste Liebe.

Details

Edouard Baer, Marie-Josée Croze, Clovis Cornillac, Alice Taglioni, Eric Berger, Jean-Michel Lahmi, u.a.
Laurent Tirard
Laurent Tirard, Grégoire Vigneron

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken