Luke Fowler Programm 3

 GB 2003
Dokumentation 88 min.
film.at poster

A Grammar for Listening: Part 1 -3
The Way Out (2003) gem. mit Kosten Koper

Luke Fowlers "Ökonomie der Aufmerksamkeit" ist hier auf ihre ­basics reduziert: Die Welt durch Film zu entdecken, heißt immer auch, die materiellen Gegebenheiten dieser Entdeckung zu reflektieren - ihre Regeln, Möglichkeiten, Beschränkungen. Der Zyklus A Grammar for Listening untersucht das Verhältnis von analogem Bild und digitalem Ton, vielleicht in der Hoffnung auf jenen Way Out, den Xentos, der Mitbegründer der Post-Punk-Band The Homo­sexuals, durch die Imagination eines musikalischen Paralleluniversums zu finden hoffte. (A.B.)

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken