Lulu (1978)

 USA 1978
Drama, Literaturverfilmung 95 min.
film.at poster

Ronald Chase, der in diesem Film nicht nur für die Regie und das Drehbuch, sondern auch für die Kamera zeichnet, gelang mit LULU einer der großen »Autorenfilme«.

Der Regisseur kombiniert in vielschichtigen Aufnahmen sein enzyklopädisches Wissen über das europäische Kino und dessen Anfänge mit Wedekinds Text und der berühmten Oper Alban Bergs, um ein weiteres Mal den Pandora-Mythos zu kreieren.

Berg selbst stellte in den Skizzen zu seiner Oper kinematografische Überlegungen an: »Zu der nun folgenden Verwandlungsmusik werden in einem stummen Film die Schicksale Lulus in den nächsten Jahren andeutungsweise gezeigt, wobei das filmische Geschehen, entsprechend dem symmetrischen Verlauf der Musik auch quasi symmetrisch (also vorwärts gehend und rückläufig) zu verteilen ist, zu welchem Zweck die einander entsprechenden Geschehnisse und Begleiterscheinungen möglichst gegeneinander anzupassen sind.« (Barbara Eichinger)

Details

Paul Shenar, Elisa Leonelli, Stephen Ashbrook, John Roberdeau, Norma Leistiko, Michael Anderson, Thomas Roberdeau, u.a.
Ronald Chase

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken