Lupo und der Muezzin

 D 1998
Komödie 85 min.
film.at poster

Im idyllisch gelegenen rheinländischen Dorf Siblingen wird ein riesiger Supermarkt im Gewerbegebiet eröffnet. Vor den Pforten des Konsumtempels tummeln sich die Menschen. Beim Gewinnspiel holt die Schwiegertochter des stellvertretenden Bürgermeisters und Bauamt-Chefs Lupo den Ersten Preis. Ein kleines Glück angesichts ihrer fatalen Lage: Ihr Mann hat sich als Reporter in das algerische Krisengebiet schicken lassen, um dem Ehealltag zu entkommen. Das Einkaufszentrum hat katastrophale Folgen für den Einzelhandel in der Altstadt. Alteingesessene Geschäftsleute müssen an die türkische Konkurrenz verkaufen. Und nun will auch noch der türkisch-islamische Verein eine Moschee bauen - und, was noch gravierender ist, ein Minarett, das mit 27 Meter Höhe den heimischen Kirchturm überragen wird...

Details

Martin Lüttge, Elisabeth Schwarz, Stefan Viering, Gruschenka Stevens, Ilknur Boyraz, u.a.
Dagmar Wagner

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken