Madame Curie

 USA 1942
Biografie 124 min.
7.20
Madame Curie

Lebensgeschichte der gebürtigen Polin Marie Sklodowska, die später als Marie Curie zweimal den Nobelpreis verliehen bekam.

Die polnische Physikstudentin Marie Sklodowska (Greer Garson) kommt durch ihren Professor an der Pariser Sorbonne in Kontakt mit dem berühmten Wissenschaftler Pierre Curie (Walter Pidgeon). Die beiden heiraten, und im Zuge der gemeinsamen Arbeit entdeckt Madame Curie ein radioaktives Element, wofür sie mit dem Nobelpreis geehrt wird. "Madame Curie" ist eine spannend und sorgfältig inszenierte Wissenschafts-Biographie mit Greer Garson und Walter Pidgeon.

Details

Greer Garson, Walter Pidgeon, Henry Travers, Albert Bassermann, Robert Walker u.a.
Mervyn LeRoy
Herbert Stothart
Joseph Ruttenberg
Paul Osborn, Paul H. Rameau

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken