Malevil

 Frankreich/BRD 1980
Science Fiction, Kriegsfilm / Antikriegsfilm 
film.at poster

Bewohner eines kleinen Dorfes überleben eine atomare Katastrophe und versuchen, in der fast restlos zerstörten Welt zu überleben, bis sie von der Obrigkeit zwangsevakuiert werden. Ein Gleichnis auf den Sieg menschlichen Überlebenswillens über Gewalt und Zerstörungswut politischer Systeme.

Länge: 120 min

Details

Michel Serrault, Jaques Dutrone
Christian de Chalonge

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken