Mali und die Kunst des Teilens

 A 2009
Dokumentation 108 min.
Mali und die Kunst des Teilens

Ein Film über gute und weniger gute Menschen, über das Helfen, das Spenden, das Scheitern, den Aberglauben und das Leben an sich.

Von einer Urlaubsreise aus Mali zurückgekehrt, beschließt die österreichische Psychotherapeutin Hilde Heindl, ein humanitäres Hilfsprojekt zu starten. Für sie und ihr Team beginnt eine Reise ins Unbekannte, in das Innere eines magischen Landes und der eigenen Befindlichkeit. Der Film begleitet drei Frauen mit sowohl kulturell als auch charakterlich unterschiedlichem Hintergrund auf ihrem Weg, Gutes zu tun. Die Kunst des Teilens und Verteilens wird zu einer Herausforderung für alle Beteiligten.

Der Besuch bei einem Zauberpriester, der mit seinen schamanischen Kräften über die Ausgangslage für das Projekt befinden soll, bildet den Einstieg in ein System von Visionen, Hoffnungen und Enttäuschungen.

Details

Walter Größbauer, Claudia Pöchlauer
Florian Zenker, Jens Loh
Walter Grössbauer
Walter Größbauer, Claudia Pöchlauer
Fortuna Film

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken