Man for a Day

 D 2012
Dokumentation 96 min.
7.10
Man for a Day

Für einen Tag legen Frauen ihre Weiblichkeit ab und können dabei mehr über das andere Geschlecht lernen.

Diane Torr ist als Gender-Aktivistin für ihre Workshops und Auftritte weltbekannt. Seit mehr als 30 Jahren konzentriert sich die Performance-Künstlerin auf den Aspekt geschlechtlicher Identität und experimentiert mit gängigen Klischees und Rollenbildern.
Regisseurin Katarina Peters begleitet einen Workshop von Diane Torr in Berlin, bei dem eine Gruppe aufgeschlossener Frauen zu Männern wird und sich dabei filmen lässt. Für einen Tag legen die Damen ihre Weiblichkeit ab und können dabei mehr über das andere Geschlecht lernen, aber auch einiges über die eigenen Rollenvorstellungen und Auffassungen von Mann und Frau erfahren.

Details

Katarina Peters
Gudrun Gut, Jan Tilman Schade
Yoliswa Gärtig, Katarina Peters, Susanna Salonen
Katarina Peters

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken