Manfred Perl

 A 2015
Dokumentation 62 min.
Manfred Perl

Manfred Perl kommt aus St.Andrä-Höch, wurde eher als Sonderling des Ortes bekannt, bis er 1993 den größten Klapotetz der Welt am Demmerkogel gebaut hat...

Als Krowot, Jugo und Zylinder hat ihn sein Lehrherr beschimpft, zu nichts tauge er und schon gar nicht zur Tischlerei. Manfred Perl hat trotzdem ganz allein den größten Klapotetz der Welt gebaut und er hat es trotzdem zum selbständigen Tischler gebracht. In seinem südsteirischen Heimatdorf lebt er mit seiner Familie das Leben eines originalen Landeis. Graz ist die größte Stadt, die er je gesehen hat, das Schiwago in Dobl die beste Disco und sein spektakulärstes Reiseabenteuer bislang war die Überstellung einer Straßenwalze von Stainz nach Deutschlandsberg. Aber jetzt fährt Manfred Perl gemeinsam mit seinem Nachbarn David nach London, denn dort ist Davids Cousin zuhause und für den hat Manfred eine Eckbank gezimmert. Unterwegs möchte David Manfred ein bisschen die Welt zeigen und mitfilmen, wie sich dessen unzivilisertes Eigenbrödlertum daran reibt.

Details

David Reumüller

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken