In einem Dokumentarfilm über den früh verstorbenen Extremsportler wird dieser ein letztes Mal gewürdigt und zeigt eine Auswahl seiner spektakulärsten Stunts.

Min.100

Start18.10.2013

Der gebürtige Kanadier Shane McConkey war im Bereich des Freeskiing sehr bekannt, der jedoch schon viel zu früh bei einem routinierten Stunt in den Dolomiten in Italien den Tod fand. In einem Dokumentrar Film über den extrem Sportler wird dieser ein letztes Mal gewürdigt und zeigt eine Auswahl seiner spektakulärsten Stunts. Gleichzeitig zeigt er auch seinen Lebensweg auf, den er von British Columbia aus gegangen ist. Neben den Freeskiing war er auch ein Pionier im Ski-BASE jumping. Durch sein Talent und sein Markenzeichen - seinen Humor - erlangte er in seinem Sport sehr schnell Ruhm und Anerkennung. Seine Bekanntheit nutzte er aus, um für das Freeskiing Werbung zu machen, damit dieser Sport an Popularität gewinnt. Mit "McConkey" soll der Kanadier ein letztes filmisches Denkmal erhalten und das Leben ausführlich feiern.

IMDb: 8.3

  • Regie:Rob Bruce, Scott Gaffney

  • Autor:Rob Bruce, Scott Gaffney

  • Verleih:Red Bull Media House

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.