Melancholic

J, 2018

KrimiDrama

Nichtsahnend nimmt Kazuhiko einen Job in einem Tokyoter Badehaus an und wird von Kriminellen als Leichenentsorger eingesetzt..

Min.118

Eine ungewöhnliche Entscheidung für einen Absolventen der renommierten Todai Universität von Tokyo. Noch ungewöhnlicher wird die Situation als Kazuhiko herausfindet, dass des Nächtens das Badehaus als Hinrichtungs- und Entsorgungsstätte für Yakuza Opfer dient. Nicht zuletzt wegen der leichten Reinigungsmöglichkeiten. Als sich sein Aufgabengebiet vom Handtuchfalten zur Leichenentsorgung ausdehnt, findet er einen gewissen Gefallen daran – endlich ein spannendes Arbeitsumfeld. Doch die Yakuza sucht bereits nach neuen Aufgaben für Kazuhiko.

IMDb: 6.1

  • Schauspieler:Yoji Minagawa, Yoshitomo Isozaki, Mebuki Yoshida

  • Regie:Seiji Tanaka

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.