Memory Books - Damit du mich nie vergisst...

D, CH, 2008

Dokumentation

Bewegender Dokumentarfilm über die Initiative Memory Books, mit deren Hilfe sich in Uganda HIV-infizierte Eltern von ihren Kindern verabschieden und sie auf ein Leben als Waise vorbereiten.

Min.94

Der trotz des ernsten Themas durchaus entspannte Film belässt den porträtierten Müttern und Kindern stets ihre Würde und besticht zugleich durch seine sorgfältige Bildsprache, auch wenn er damit phasenweise in die Nähe der Ästhetisierung des Elends rückt. (Filmdienst)

IMDb: 6.9

  • Regie:Christa Graf

  • Autor:Christa Graf

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.