Mondo Banana/ Abenteuer Lechberg

 
Dokumentation 
film.at poster

MONDO BANANA

UND WAS MACHST DU, UM DIE UMWELT ZU SCHÜTZEN? 2 Min.

LIFE 5 Min.

ABENTEUER LERCHENBERG

TIROLER GEMÜSEKISTE 3 Min.

ANYBODY OUT THERE? 3 Min.

MONDO BANANA

U.S.A./Kanada/Finnland/Thailand 2013, Regie: Ryan White, 59 min, OmeU

Tief in den Wäldern Sumatras sucht ein finnischer Kapitän eine unglaubliche Banane. In einer Küche in Kalkutta bereiten bengalische Köche ein fabelhaftes Curry zu. Während die Sonne in Kuala Lumpur brennt, ruft ein chinesischer Exorzist einen bösen Bananen-Geist herbei...
Wir begeben uns auf eine internationale Reise durch die lebhafte Welt von Beziehungen zwischen Menschen und Bananen. MONDO BANANA erkundet die persönliche, kulturelle und ökologische Bedeutung einer der beliebtesten Früchte der Welt. Gefilmt mit einem Minibudget in China, Finnland, Indien, Indonesien, Malaysia und Thailand, stellt diese ethnologisch-botanische Dokumentation erzieherisches Filmen auf den Kopf. Das Resultat ist eine wilde Mischung von Schattentheater, kulinarischen Vorführungen, Exorzismen, wissenschaftlicher Forschung, Anthropologie und Undergroundfilm.

ABENTEUER LERCHENBERG

Deutschland 2012, Regie: Andreas Ewels, 52 min, Dokumentation

Unter der Leitung des ZDF-Journalisten und Naturfilmers Andreas Ewels, haben sich 40 Personen zusammengefunden, um zwei Jahre lang die Flora & Fauna des Mainzer Lerchenberges, die Heimat des ZDF, zu dokumentieren. Dies alles in ehrenamtlicher Arbeit, fast ohne Budget. Ihr Ziel: das pralle Leben in Kulturlandschaften zu zeigen. Der Lerchenberg ist dabei nur Symbol für Gebiete, wie es sie überall in Deutschland, Österreich oder der Schweiz gibt. Alles nach dem Motto: Tierfilme müssen nicht immer in Afrika oder Asien spielen.

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken