Moro no Brasil

Deutschland, Brasilien, Finnland, 2002

Musikfilm / MusicalDokumentation

Mit seinem neuen Film taucht der finnische Regisseur Mika Kaurismäki ein in die überbordende musikalische Vielfalt Brasiliens.

Start09/27/2002

Auf einer 4000 Kilometer langen Entdeckungsreise durch das Land, das er seit einem Jahrzehnt intensiv kennt, trifft Mika Kaurismäki Musiker, Sänger und Tänzer der unterschiedlichsten Stilrichtungen jenseits von Samba und Bossa Nova.

Kaurismäki lässt in seinem ersten dokumentarischen Film diesen Reichtum für sich selbst sprechen - durch die Erzählungen der Menschen, ihre verblüffend gegensätzlichen Musikstile und vor allem durch die Texte, die sich dank der Untertitel dem Publikum voll und ganz erschließen.





Länge: 105 Min.

  • Schauspieler:Walter Alfaiate, Velha Guarda da Mangueira, Margareth Menezes, Antonio Nobrega, Ivo Meirelles, Jacinto Silva

  • Regie:Mika Kaurismäki

  • Kamera:Jacques Cheuiche

  • Autor:Mika Kaurismäki, George Moura

  • Verleih:Polyfilm Verleih

  • Webseite:http://www.moronobasil.com

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.