Muezzin

 A 2009
Dokumentation 18.06.2010 85 min.
6.40
Muezzin

Die Doku folgt dem dramatischen Verlauf des Gebetsruf-Wettbewerbs und untersucht den Stellenwert von Individualität in einer muslimischen Kultur.

Seit den Tagen des Propheten Mohammed folgen gläubige Muslime fünf Mal täglich dem Gebetsaufruf des Muezzins. Ein neuzeitliches Phänomen sind die türkischen Gebetsrufwettbewerbe, bei denen sich die Muezzins des Landes jedes Jahr in der Kunst messen, den schönsten Gebetsruf zu performen. Ihre kraftvollen und expressiven Darbietungen beweisen, dass es sich beim Muezzin um eine spezielle Art von Künstler handelt; oder doch "nur" um ein Instrument Gottes?

"Es ist unmöglich, beim Wettbewerb die selbe Emotionalität zu erreichen, wie im Minarett." Obwohl er das weiß, entschließt sich Halit Aslan, Muezzin der historischen Istanbuler Fatih Moschee, sich beim nationalen Gebetsrufwettbewerb mit seinen Kollegen zu messen. Mit Leichtigkeit qualifiziert er sich für das Istanbul Finale und weiß, dass sein Ruf als Muezzin der berühmten Fatih Moschee darunter leiden würde, dort schlecht abzuschneiden.

Details

Sebastian Brameshuber
Filmladen

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken