Mutabaruka -Rückkehr ins Mutterland

A, 2004

Dokumentation

Mutabaruka ist ein international bekannter Reggae Star und Rastafari aus Jamaika. Der Film erzählt die Geschichte seiner Wiederbegegnung mit der gestohlenen Identität.

Min.45

Mutabaruka ist ein international bekannter Reggae Star und Rastafari aus Jamaika. Er ist ein Poet der Unterdrückten und gilt mit seinen Worten - so scharf wie Rasierklingen - als die Stimme ihres gerechten Zorns. Seine revolutionären Gedichte haben ihn um die ganze Welt geführt. Aber keine Reise war ihm selbst jemals so wichtig wie die Rückkehr in die Heimat seiner Vorfahren: nach Afrika. (Zum Panafest, einem Kulturfestival, das die Wiedervereinigung der afrikanischen Familie zum Ziel hat.)

Der Film erzählt die Geschichte seiner Wiederbegegnung mit der gestohlenen Identität. An genau jenem Ort, wo die Verschleppung über den Atlantik vor 500 Jahren begann. In den Sklavenforts von Ghana.

  • Regie:Werner Zips

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.