© Walt Disney Company

Film-News
04/24/2019

"Avengers: Endgame": Zum Schluss noch ein Ständchen vom Marvel-Cast

In einem animierten Comic-Mash-Up singt die gesamte Marvel-Besetzung den Song "We Didn't Start the Fire".

von Erwin Schotzger

Passend zum großen Showdown singen die Schauspieler, die wir in den vergangenen 11 Jahren auf der Leinwand als Marvel-Superhelden kennengelernt haben, den Song "We Didn't Start the Fire" von Billy Joel. Der Text ist natürlich, vom Refrain abgesehen, an das Marvel Cinemtatic Universe (MCU) angepasst. Wie "Avengers: Endgame" selbst zelebriert auch das unterhaltende Musikvideo die elfjährige Geschichte der Marvel-Superhelden im Kino, die 2008 mit "Iron Man" begann und nun mit "Avengers: Endgame" vorerst zu Ende erzählt ist.

Hier ist das Video, das erstmals in der US-Late-Night-Show "The Tonight Show Starring Jimmy Fallon" gezeigt wurde.

 

"Avengers: Endgame"-Cast Sings "We Didn't Start the Fire":

 

"Avengers: Endgame" ist ab heute in den heimischen Kinos zu sehen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Der endgültige Showdown im Marvel Cinematic Universe (MCU): Werden es Iron Man, Captain America, Thor, Hulk, Black Widow und Hawkeye schaffen den galaktischen Schurken Thanos doch noch zu schlagen - und die zu Asche zerfallenen Marvel-Helden retten?