© A24

Film-Hinweis
09/16/2020

Bill Murray spielt in "On The Rocks" erneut die Hauptrolle bei Sofia Coppola

Als alternder Playboy unternimmt Bill Murray gemeinsam mit seiner Filmtocher eine Odyssee durchs nächtliche New York.

von Franco Schedl

Bei "Lost in Translation" hat es hervorragend geklappt - warum solte man also das Konzept nicht wiederholen. Diesmal trifft Bill Murray aber nicht in Fernost auf eine unbekannte junge Frau in Gestalt von Scarlett Johansson, sondern macht in New York gemeinsame Sache mit seiner Filmtochter  Rashida Jones ("The Social Network"). 

Als alternder Playboy stürzt er sich ins New Yorker Nachtleben, um seiner Tochter Laura zu helfen. Die glaubt zwar, glücklich zu sein, doch als ihr Ehemann Dean mit einem neuen Kollegen bis spät im Büro arbeitet, beginnt sie das Schlimmste zu befürchten. Sie wendet sich an den einen Mann, von dem sie vermutet, dass er den Durchblick hat: ihren charmanten, impulsiven Vater Felix, der darauf besteht, dass sie der Situation gemeinsam auf den Grund gehen. Als die beiden nachts durch New York streifen und sich von Uptown-Partys zu Downtown-Hotspots bewegen, entdecken sie im Laufe ihrer Reise ihre eigene Beziehung.
 

on-the-rocks.jpg

Witzigerweise hat die Darstellerin Rashida Jones bereits 2003 in einem Workshop mit Sofia Coppola jene Rolle von Charlotte aus "Lost in Translation" gespielt, die dann an Scarlett gegangen ist.

Mit Bill Murray hat Coppola übrigens 2015 auch noch einmal zusammengearbeitet - für das knapp einstündige TV-Special "A Very Murray Christmas" betätigte sich der Star unter ihrer Regie als Entertainer.

"On ther Rocks" wird einen regulären Start im Gartenbaukino erleben und ab 2.10.2020 zumindest für ein paar Tage auf der großen Leinwand gezeigt werden.

 

 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

In Sofia Coppolas Film begleitet eine junge Mutter ihren playboyhaften Vater (Bill Murray) auf einer abenteuerlichen Tour quer durch New York.